Fendi sunglasses via Mister Spex – instead of a bag

Anzeige mit Affiliate Links

Ein gutes Outfit braucht eine It-Tasche – könnte man meinen, wenn man sich als Modeblogger ausgibt und ständig ein neues Täschchen in seine Looks einbaut. Nö! Muss man nicht! Sie kann auch mal durch eine Eyecatcher-Sonnenbrille ersetzt werden. Bei meiner neuen Fendi Sonnenbrille sollte der Blickfang eben dieses Prachtstück sein und keine Tasche, die ihr womöglich die Show stiehlt. Meine Damen und Herren, Modeverliebte und Fendi Fans, darf ich präsentieren: neue Püppi im Hause Moss – Fendi via Mister Spex.

 

Bereits vor zwei Jahren habe ich Mister Spex Sonnenbrillen zur Fashion Week nach Paris mitgenommen. Zwei Jahre später ist es erneut ein Modell aus meinem vertrauten Onlineshop. Ihr wisst ja, dass Mister Spex und ich mittlerweile Buddies sind und ich dort meine eigenen Lesebrillen im Sortiment habe. Deswegen ist es eine ganz besondere Brillen-Liebe, die mich immer wieder mit so vielen Sonnen,- und Lesebrillen von Mister Spex verbindet.

Für diese fabelhafte Fendi Sonnenbrille, die glatt auch ich hätte so designen können, habe ich ganz besonders große Gefühle. Sie ist perfekt und so einzigartig zugleich. Rosafarbene Details und verspielte Bügel machen dieses Modell zu einem Unikat! Da Mister Spex immer wieder guten Geschmack beweist und die schönsten Brillen anbietet, wundert es mich nicht, dass ich hier sofort fündig wurde.

MISTER SPEX – ONLINESHOP

Bei Mister Spex findet ihr übrigens nicht nur meine eigenen designten „Marina“ Modelle sondern auch viele weitere Lese- und Sonnenbrillen, für jede Gesichtsform und von vielen Herstellern/ Marken. Virtuelles anprobieren ist sogar möglich, via Kamera oder Foto. Gefällt sie euch zu Hause dann doch nicht? Kein Problem – Mister Spex lässt euch in Ruhe in den eigenen vier Wänden anprobieren und alles wieder zurückschicken (30-tägige Geld-zurück-Garantie inklusive).

Mein Fendi Baby wird nun tagtäglich von mir ausgeführt und hat hier die nächsten sieben Tage einen Sonderplatz direkt neben meinem Bett, damit sie von den anderen Brillen nicht angemacht wird und sich als Neue nicht so alleine fühlt. Ihr wisst ja wie es mit den Neulingen ist, die sind meist doof. Ich will ihr das Gefühl geben, etwas Besonderes und hier in Paris zur Fashion Week am richtigen Platz zu sein. Ich pimpe meine Looks mit diesem Goldstück und bin verliebt wie schon lange nicht mehr. Danke Mister Spex.

Wie schon oben gesagt fehlt hier bei diesem Look die Handtasche. Macht aber nichts, ich wollte die Brille strahlen lassen und das tut sie auch. Sie sticht bei diesem Look definitiv heraus und das nicht zu knapp. Dazu trage ich eine Marc Jacobs Hose, ein traumhaft schönes Tüll Oberteil von Danny Reinke und meine ersten Designerschuhe, die ich mir vor über fünf Jahren gekauft habe, meine geliebten Valentino Rock Studded Heels.

Every great outfit needs an IT-bag, to truly pop. Seems to be common knowledge amongst all the fashion bloggers of this world who continuously incorporate flashy bags in their looks. Well, think again! Bags are no necessity for a great look! Ever thought about stepping up the game, using an eye-catcher pair of sunglasses for a change? I did! And my new pair of Fendi sunglasses does more than the job! Why wear them with a bag that might steal their thunder? All you lovely ladies and gentlemen, fellow fashion aficionados and Fendi fans, might I most lovingly introduce you to: the newest addition to the Marini doll family – my Fendi BLABLA babies via Mister Spex.

 

This is not the first time I got to rock a pair of Mister Spex sunglasses to Paris Fashion Week. Two years ago I was lucky enough to take some I’d chosen beforehand with me already. So safe to say that wearing yet another pair I got from my favorite online shop is more than thrilling. As most of you know, Mister Spex and I go way back – we’re like buddies now! The bond we have based on our shared love for glasses of any kind is pretty special.

Nothing compares to the love I bare for these fabulous Fendi sunnies though. I couldn’t have designed them better myself. Perfect yet unique pair that upgrades any look you pair it with.

Pink details enhancing playful bails – simply one of a kind!

Mister Spex never fails to proof true expertise where taste in design is concerned, as their range consists of nothing but the most beautiful glasses imaginable. Safe snatch!

 

Mister Spex Onlineshop:

In case you didn’t know – Mister Spex also offers two of my designed Marina pairs online, in addition to tons of other beautiful glasses fit for various face shapes and designed by countless brands. Whether it’s for reading, everyday life or for your next summer holiday, a visit at Mister Spex online is never in vain. You may also try them on visually via webcam or photo. Don’t like what you got once the package arrives? No worries, the excellent Mister Spex policy is a real lifesaver! You have up to 30 days to try them on at home and send them back (easy retransfer of your money guaranteed!)

As far as I’m concerned, there’s nothing better than strolling down the streets of Paris, wearing the biggest grin with my Fendi babies. I even made room for my sunnies right next to my bed -special treatment for a real gem of sunnies!- to make sure they’re safe from my other sunnies and glasses. Being the new kid never comes easy, and being the mother that I am, I simply have to take extra care of my them. Simply love pimping any look I come up with, with those sunnies. I haven’t been this smitten with anything for a very long time, believe me! THANK YOU Mister Spex!

 

As I already said, some might find that the look shown is missing a bag. I’’m of different opinion, though. I simply wanted to give these sunnies the room they deserve to sparkle like nothing you’ve ever seen. They’re the center of this look, the only IT-piece necessary. I paired them with a pair of Marc Jacobs pants, a breathtakingly beautiful tulle top by Danny Reinke and my very first pair of Designer shoes, I got more than five years ago, the most dearly beloved Valentino Rock Studded Heels.

In Kooperation mit Mister Spex

10 responses to “Fendi sunglasses via Mister Spex – instead of a bag

  1. Liebe Marini – ich liebe Deinen Schreibstil einfach Du bist zwischendurch soo schön flapsig, es macht echt Spaß, Deine Beiträge zu lesen. Auch bei Insta schaue ich mir gern Deine Stories an, und finde es immer wieder klasse, wenn Du zu diesem o. jenem Thema Deine ungeschminkte Meinung raushaust Das Ganze dann meist auch ungeschminkt- find ich Mega Ich brauche übrigens eine neue Brille und werde gleich mal bei Mister Spex ‚reinschauen- Du hast mir den Onlineshop schon sehr schmackhaft gemacht Der „Fendi-Neuling“ steht Dir prima Ganz feinen Tag für Dich!
    Liebe Grüße aus Neuss Maren

  2. Hallo Liebe Marina,
    ich finde Deinen Look einfach ein Traum und Du bist wirklich sehr hübsch 😉 Du hast einen sehr tollen aussergewöhnlichen Geschmack und sie steht Dir. Ich habe vor einem Jahr eine Stilberatung oder man nennst es Personal Shopping in Hamburg bei GD Exclusive gehabt. Die Dame hat mich bei einem Kleiderschrankcheck und beim shoppen unterstützt und es mega viel Spass gemacht, weil es sich so anfühlte als wäre ich mit einer Freundin unterwegs. Naja jetzt habe ich meinen Stil gefunden und weiß jetzt auch, auch wenn es morgens schnell gehen soll, wie ich meine Outfits aufpeppen kann. Meine Freundin fand das Thema sehr spannend und möchte da auch gerne ausprobieren. Und Hamburg ist eine tolle Stadt vorallem auch zum shoppen im neuen Wall;) Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.